Aktuelles

Kundgebung in Münster am Do., den 4. April 2019

14. April 2019




















Unterstützung Protestaktion zur Verschärfung der Düngeverordnung
am Donnerstag, den 04. April 2019 in Münster

Sehr geehrte Mitglieder,

das Landvolk Niedersachsen und weitere Landesbauernverbände unterstützen den
Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband bei einer gemeinsamen Kundgebung in Münster.

Hierbei geht es um die weitere Verschärfung des Düngeverordnung.

In Niedersachsen sind Tausende Betriebe in ihrer Existenz und zehntausende Arbeitsplätze im ländlichen Raum gefährdet, sollten die mit der Verschärfung verbundenen Umweltziele und Maßnahmen zum Gewässerschutz umgesetzt werden.

Das werden wir als Landvolk Niedersachsen nicht kampflos hinnehmen.

Daher bitten wir Sie an der gemeinsamen Großkundgebung teilzunehmen.

Die Großkundgebung findet statt am
Donnerstag, den 04. April 2019
ab 10 Uhr auf dem Domplatz in Münster
unter dem Motto
„Bauern brauchen Zukunft – Zukunft braucht Bauern"

Geplant sind aktuell Ansprachen der Präsidenten Johannes Röhring (WLV), Bernhard Conzen (RLV), Carsten Schmal (Hessischer Bauernverband) und Albert Schulte to Brinke (Landvolk Niedersachsen).

Nähere Informationen zum konkreten Ablauf der Veranstaltung finden Sie auf der Internetseite des WLV unter https://www.wlv.de/kundgebung/index.php.

Der Kreislandvolkverband Melle will in Fahrgemeinschaften an der Großkundgebung teilnehmen.

Abfahrt ist am Donnerstag, den 04. April um 08.30 Uhr am Haus der Landwirtschaft, Gesmolder Str. 7, 49324 Melle.

Wir bitten um Anmeldung der Teilnahme bis Dienstag, den 02. April 2019 telefonisch unter 05422 95020 oder per E-Mail an info@landvolk-melle.de.

Bitte gebt diese Info auch an befreundete Landwirte und Berufskollegen weiter.

 

Übersicht Aktuelles und Termine